Zu Besuch auf Österreichs größter Branchenmesse

35.000 mMessegelände, 40.000 Besucher, 500 Aussteller. Das sind die Zahlen und Fakten der diesjährigen Bauen und Energie Messe, welche von 20. bis 23. Februar in Wien veranstaltet wurde. Der Fokus der größten Branchenmesse Österreichs lag diesjährig auf dem ökologischen und nachhaltigen Bauen im modernen Wohnbau. Dadurch mittendrin statt nur dabei, unsere Vertikalbeeten von Herbios.

 

Eines der Highlights der diesjährigen Veranstaltung waren die Messestände der Baurettungsgasse 2020. Die Baurettungsgasse ist eine Initiative, die sich für nachhaltige und energieeffiziente Baulösungen einsetzt. Die Vereinigung besteht aus rund 30 Unternehmen, welche mit einem Gemeinschaftsstand kooperativ für eine Klimagerechte Bauqualität einstehen.

Teil davon waren auch unsere Vertikalbeete von HerBios. Viele interessierte Besucher erkundigten sich über die Möglichkeiten und Vorzüge der Vertikalbeetsysteme. Zwischen den aufgebauten Anschauungsmodellen wurden Anwendungsfelder und Mehrwerte, wie die Nutzung auf Balkonen, Terrassen, als Sichtschutz, Wandbegrünung, Geländerlösung oder Solitär gezeigt. In zahlreichen Gesprächen wurden neue Projektideen besprochen und konkretisiert.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch Umweltministerin Leonore Gewessler informierte sich im Rahmen ihres Besuchs der Baurettungsgasse 2020 und beglückwünschte das HerBios-Team zur tollen Initiative.

Das HerBios-Team bedankt sich bei allen Besuchern am Stand und freut sich auf die nächsten Umsetzungsschritte Ihrer persönlichen Vertikalgärtenträume.